Kernsanierung, Modernisierung und Erweiterung eines 2-Familienhauses zu einem 4-Familienhaus, KW-40 EE

zurück

FERTIGSTELLUNGSJAHR

2023

ORT

53881 Euskirchen-Wißkirchen, Kreis Euskirchen

BAUHERR

Herr Dietmar M. Strick
53881 Euskirchen

QUADRATMETER

352   Wohnflächen
149   Keller
  43   Garagen

PKW-STELLPLÄTZE

  2     Garagen-Stellplätze
  4     Aussenstellplätze

Das 2-Familien-Wohnhaus aus dem Jahr 1966 wurde zunächst komplett bis auf den Rohbau zurückgebaut.
Aus der ursprünglich grossen Wohnung im Erdgeschoss wurden 2 x 2-Zimmer-Wohnungen
(je mit grosszügigem Wohn- (eine mit offenem Kamin), Ess-, Kochbereich) konzipiert.
Das 1. Obergeschoss wurde i. W. von der Aufteilung als 4 Zimmer-Wohnung belassen.
Das Dachgeschoss komplett als 3 Zimmer-Wohnung neu gebaut.
Alle Wohnungen sind seniorengerecht bzw. barrierearm.
Die Ausstattung ist auch hier überdurchschnittlich: Es wurde in der Planung und Ausführung sehr grossen Wert
auf sehr hohen Wärme-, Schall- wie auch Einbruchschutz, sowie umfangreiche Elektroausstattung gelegt.
Die Sanitäraustattung ist ebenfalls sehr hochwertig, u.a. m. je zusätzlichen Wandheizkörpern, oder im DG
mit freistehender Badewanne. Alle Räume verfügen nun über Fussbodenheizung, 3-fach-verglaste
Passivhaus-Fenster (Ug-Wert 0,5 W/qmK !) je mit elektrischen, hochwärmegedämmten Rolläden.
Die Fassade ist wirtschaftlich mit weissem Scheibenputz auf Wärmeverbundsystem (Dämmung 240 mm),
sowie partiell mit hinterlüfteten und 270 mm gedämmten ("Prefa"-) Aluminium-Verbundplatten-System veredelt.
Das Satteldach mit hellgrauen, glatten Tonziegeln und den beiden grossen Zwerggiebeln, ist mit 220 mm
(winterlicher) Wärmedämmung, plus zusätzlichen 60 mm Dämmplatten (sommerlich) gedämmt.
Alle Wohnungen verfügen über eine grosse (komplett thermisch getrennte und individuell detalliert
geplante) Süd-Balkonanlage aus Stahl, die zudem über je eigene Abstellräume verfügt, zusätzlich zu denen
in den Wohnungen und den grossen Mieter-Abstellräumen im Kellergeschoss. Das KG bietet zudem 
Fahrrad- und Wasch- / Trocken-, sowie Hausmeister- und Technikraum.
Das Gebäude wird mit einer modernen (7,4 KW) Luftwärmepumpe beheizt,
die Stromversorgung wird von einer eigenen 40 qm Photovoltaik-Anlage (8,4 KWp) unterstützt.
So dass die Umwelt und die Nebenkosten der Bewohner - deutlich - entlastet werden.
Der Transmissionswärmeverlust dieses Gebäudes liegt nur bei 0,23 W/qmK!
Es gibt zudem 2 Garagen und zusätzlich 2 Pkw-Aussenparkplätze, je mit Vorbereitung für E - Ladestationen,
zudem 2 (freiwillige) Besucher- und Behinderten-Parkplätze.
Die abgestimmte Material- und Farbgestaltung, die Aussenanlage u.a. mit Bodenleuchten,
Mülltonnen-Boxen, ansprechende Begrünung und halböffentlicher Sitznische runden die Hochwertigkeit
dieser, wie bei uns immer komplett durchdachten, Immobilie ab.
 

Baustellenfotos

Vorher-Nachher-Vergleich