Neubau eines Einfamilienhauses mit versetztem Obergeschoss

zurück

FERTIGSTELLUNGSJAHR

2015

ORT

53894 Mechernich - Kommern, Deutschland

BAUHERR

Dipl.-Ing. David Hand
53894 Mechernich - Kommern, Deutschland

QUADRATMETER 

235 Wohnfläche 
710 Grundstück 

 

 

Dieses besonders geradlinig entworfene Haus ist als Zweiparteienhaus konzipiert. Arbeiten und Wohnen wurde hier geschickt kombiniert. Es wurde höchsten Wert auf optimal funktionierende Grundrisse gelegt, wenig Verkehrsflächen, viel nutzbare Wohnfläche. Der Geländehöhenunterschied von drei Metern wurde durch drei verschiedene Wohnebenen gekonnt ausgeglichen. Eine geschickte Anordnung der Aussenanlage lässt den Höhenunterschied gänzlich verschwinden. Im Haus befinden sich eine Vielzahl von interessanten Details, optischer und technischer Art. Aus statischen Gründen wurde das Obergeschoss als Holzrahmenständerwerk ausgeführt. Fassadenmaterial stellt hier eine Alu-Verbundplatte dar. Das Haus wurde nach KFW-55 Standard gebaut.