Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage

zurück

FERTIGSTELLUNGSJAHR

2010

ORT

50999 Köln, Deutschland

BAUHERR

Eheleute Leibold 50999 Köln-Sürth

QUADRATMETER

 214 Wohnflächen
   56 Zubehörflächen

Teilnahme am Tag der Architektur 2012
Auf einem baurechtlich schwierigen Grundstück entwickelten wir dieses pfiffige Einfamilienhaus. Dem nur 8,96 m schmalen Haus sieht man nicht an, dass es trotz Beschränkung auf Eingeschossigkeit über 213 m² Wohnfläche bei unter 70-KW-Energieverbrauch / m², bietet. Der Wohn-, Ess- und Kochbereich sowie die gartenseitige Fassade sind komplett offen. Alleine das Dachgeschoss bietet vier Schlafzimmer, zwei Bäder und HWR-Raum. Ein großer Spitzboden, Vorrats- und Technikraum ersetzen den teuren Keller.



Sollkosten nach BKI: 1.850 € / m²
Erstellungskosten: 1.566,38 € / m²


Bauherrenmeinungen
Familie Leibold aus Köln: „Ihr Büro erwies sich, von der Planung bis zur Umsetzung, als hoch qualifiziert. Auch die schwierige Zusammenarbeit mit der Stadt Köln löste Ihr Büro professionell. Mehr..>

Lesen Sie auch den Artikel auf homify zu diesem Projekt.